Datenschutz-Bestimmungen

GEISTIGES EIGENTUM 

Der Inhalt der Website, ihre allgemeine Struktur sowie alle Elemente, die von letzterer verwendet werden oder dort erscheinen (einschließlich, ohne dass diese Liste vollständig ist, die Marken, die Designs, die Modelle, die animierten Bilder oder nicht, die Texte, Fotos , Logos, grafische Chartas, Software und Programme, Suchmaschinen, Datenbanken, Sounds, Videos, Domainnamen oder sogar das Design) sind das ausschließliche Eigentum von Louvé Paris oder Partnern oder Dritten, die ihm eine Lizenz erteilt haben, und sind geschützt durch die durch geltende Gesetze anerkannten geistigen Eigentumsrechte.

 

 

Jede Vervielfältigung und/oder vollständige oder teilweise Darstellung eines dieser Elemente ohne die ausdrückliche Genehmigung von Louvé Paris ist verboten und würde eine Fälschung darstellen, die gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen strafbar ist.

 

 

Der Kunde unterlässt daher alle Handlungen und Handlungen, die geeignet sind, direkt oder indirekt die geistigen Eigentumsrechte von Louvé Paris oder seinen Partnern oder Dritten zu verletzen.

 

 

PERSÖNLICHE DATEN

 

 

Die Website implementiert eine automatisierte Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Kunden während (i) der Erstellung seines Benutzerkontos, (ii) der Aufgabe seiner Bestellungen, (iii) seiner Anmeldung zum Newsletter oder (iv) seines Kontakts mit Louvé Paris.

 

 

Durch die Zustimmung zu diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen stimmt der Kunde der Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu, die von Louvé Paris auf der Website erhoben werden.

 

 

In Anwendung des Gesetzes vom 6. Januar 1978 über Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten (im Folgenden „Datenschutzgesetz“) sowie der Bestimmungen der europäischen Verordnung Nr. 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz von natürlichen Personen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Datenverkehr (im Folgenden „DSGVO“) hat der Kunde folgende Rechte:

 

 

Auskunftsrecht zu ihn betreffenden personenbezogenen Daten;
Recht, die Verwendung personenbezogener Daten in Frage zu stellen;
Recht auf Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten;
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten;
Recht auf Übertragbarkeit personenbezogener Daten;
Recht auf Widerspruch aus legitimen Gründen gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten oder ihre Nutzung zu Werbezwecken, insbesondere zu kommerziellen Zwecken;
Recht, die Richtlinien bezüglich des Schicksals seiner personenbezogenen Daten nach seinem Tod festzulegen.

 

 

Der Kunde kann all diese Rechte jederzeit gegenüber Louvé Paris geltend machen, indem er eine entsprechende Anfrage sendet:

 

 

Per Post an folgende Adresse: Louvé Paris - 1 chemin de la Buissière 69140 RILLIEUX-LA-PAPE;
Per E-Mail an folgende Adresse: hello@louveparis.com
Louvé Paris antwortet so schnell wie möglich und in Übereinstimmung mit geltendem Recht auf Kundenanfragen.

 

 

Die von Louvé Paris erhobenen personenbezogenen Daten werden für die vorgeschriebene gesetzliche Dauer aufbewahrt. Diese Daten sind bestimmt für Louvé Paris sowie seine potenziellen Partner. Einige der Empfänger können sich außerhalb der Europäischen Union befinden. Der Kunde wird jedoch darüber informiert, dass Garantien getroffen wurden, um ein ausreichendes Schutzniveau seiner personenbezogenen Daten zu gewährleisten.